Tiefenmassage nach Marnitz



Diese Massage erfolgt ohne Öl mit kleinflächigen, gezielten und langsamen Griffen. Durch Zug- und Dehnreize auf tiefliegende Muskulatur, Sehnen und Bänder kommt es zu grundlegender Entspannung der bearbeiteten Strukturen.

Es wird nicht nur im Schmerzgebiet gearbeitet sondern auch in sogenannten Schlüsselzonen, welche im gleichen Segment liegen und über die man eine reflektorische Wirkung erreichen kann.

Die Tiefenmassage ist empfehlenswert bei  Verspannungen im Schulter-Nackenbereich und Beschwerden im Lendenwirbelsäulenbereich. Das bestmögliche Ergebnis wird in Kombination mit der klassischen Massage erreicht.

Tiefenmassage nach Marnitz
Scroll to Top